Kategoriearchiv: Freizeit

Reise nach Jerusalem

Vermutlich jeder kennt das Spiel die „Reise nach Jerusalem“ (auch bekannt als „Reise nach Rom“). Der Spielverlauf ist eigentlich recht simpel zu erklären. In der Mitte befindet sich ein Kreis mit Stühlen, deren Anzahl genau ein Stuhl weniger als die Anzahl der Spieler beträgt. Die Spieler stellen sich nun ebenfalls im Kreis auf. Der Spielleiter lässt nun für eine gewisse Zeit Musik laufen. Sobald er diese ausschaltet, müssen sich die Spieler auf einen der Stühle setzen. Derjenige, der am Ende keinen Stuhl mehr ergattern konnte, scheidet in der Runde aus. Nachdem dann ein Stuhl entfernt wurde, beginnt das Spiel von neuem. Dies wird so lange betrieben, bis der endgültige Sieger feststeht.